Donnerstag, 24. Juni 2010

Deutschland-Ghana --> grenzwertig

Guten Morgen meine Lieben!

So, gestern Abend - Deutschland gegen Ghana -

Ich hatte ja schon Angst, als ich zu Sarah hingefahren bin um mit den Mädels zusammen Fußball zu gucken und es hat sich ja nur bestätigt. Das Spiel war eine einzige Zitterpartie und selbst das Tor von Özil brachte ja nur geringfügig Erleichterung.
Das Spiel an sich war einfach nicht schön... Die deutsche Mannschaft benahm sich in der 1. Halbzeit wie ein Haufen kopfloser Hühner fand ich. Fehlpässe, ständig Ghanaer die irgendwo dazwischen grätschen und schwupps ist der Ball wieder weg. Unmöglich! Aber nun gut, wir haben gewonnen! 1:0

WIR HABEN GEWONNEN!!!


*gg*
Hier noch ein paar Impressionen des Spiels:


Schön reingegrätscht ¬.¬

Und wieder Ballbesitz Ghana ¬.¬

Gelbe Karten gabs auch: Erst für Ayew...

... dann für Müller!

Das nenn ich mal Einsatz! Fast den Rücken brechen, aber den Ball halten! Super-Neuer! ^.^

Soooo sieht eine Torpose aus!!!

Und da geht er rein!

Torjubel 1

Torjubel 2

und Torjubel 3! Feierabend! ^.^

Kommentare:

  1. Suoer grenzwertig war das Spiel, aber unser Abend mit den ganzen Hühner war doch echt lustig. Wir haben gezittert und gefesselt (wie Jenny sagte) auf den Fernseher gestarrt und dabei alles an Süßem in uns rein geschoben was geht, um die Spannung auszuhalten... . hast du sehr schon gemacht, jetzt fehlen nur noch unsere Fotos..
    GRENZWERTIG -DIE WM 2010- :-)

    AntwortenLöschen